» Aktuelles » Fussball » Pascal Wenzkus übernimmt Traineramt beim TSV

Fussball : 1. Herren mit neuem Trainer in die Rückrunde

Pascal Wenzkus übernimmt Traineramt beim TSV

Ab dem 01.01.2015 wird Pascal Wenzkus die 1. Herren des TSV Neudorf-Bornstein übernehmen. Nach dem Rücktritt von Benjamin Hord zum Ende der Hinrunde ist es uns nun gelungen einen neuen externen Trainer für die Mannschaft zu verpflichten.

: 1. Herren mit neuem Trainer in die Rückrunde „Zunächst möchte ich mich ganz herzlich bei Benjamin Hord für die geleistete Arbeit in unterschiedlichen Funktionen hier im Verein bedanken, “ so Fußballobmann Christian Lundius. „Ob als Herrentrainer, Schiedsrichter, Torwarttrainer oder als Arbeitstier bei unterschiedlichen Arbeitseinsätzen, Benny war stets dabei und hat sich voll in die Dienste des Vereins gestellt,“ so Lundius weiter. „Sein Entschluss ist sehr schade, aber ich hoffe, dass wir Benny nach einer kurzen Auszeit in anderer Funktion wieder einbauen können. Ich wünsche es mir jedenfalls,“ so Lundius.

Mit Pascal Wenzkus haben wir nun einen neuen externen Trainer verpflichten können, der in vielen Vorgesprächen einen sehr guten und engagierten Eindruck hinterließ. Pascal wohnt zwar in Neudorf, aber seine fußballerische Torwart-Karriere begann in Gettorf beim Gettorfer SC. Von der F- bis zur C-Jugend schnürte er hier die Stiefel bis er sich dem KSV Holstein-Kiel anschloss. Mit der B-Jugend spielte er hier in der Regionalliga und mit der A-Jugend in der Regional- und Bundesliga. Anschließend wechselte er zum Wiker SV, wo er Bezirksoberliga spielte, um dann nochmals in der Schleswig-Holstein-Liga beim TSV Kropp und dem SC Comet Kiel zu spielen. Es folgte die Rückkehr zum Gettorfer SC, wo er noch Verbands- und Kreisliga spielte. Mit Beginn der Saison 2014/2015 fungierte er als Co-Trainer beim Osdorfer SV. Seine größten Erfolge waren: 2014 Kreisligameister mit dem Gettorfer SC. 2006 Regionalligameister mit Holstein-Kiel. 2006 Teilnahme am U19 Länderpokal in Duisburg mit der Schleswig-Holstein Auswahl.

„Ich freue mich auf die neue Herausforderung beim TSV Neudorf-Bornstein“, so Wenzkus. „Ich denke ich kann der sehr jungen Mannschaft noch so einiges, was ich in meiner aktiven Fußballerzeit erlebt habe, weiter geben. Ziel bleibt nach wie vor der Aufstieg in die Kreisklasse-C, das Zeug hierfür ist allemal vorhanden, wenn die Einstellung stimmt.“, so Pascal weiter.

Vorbereitungsplan Rückrunde Saison 2014/2015:

03.01.2015 Hallenturnier beim MTV Dänischenhagen Beginn 11 Uhr
06.01.2015 19:15 Uhr Taktikschulung im Vereinsheim / Hallentraining
13.01.2015 19:15 Uhr Taktikschulung im Vereinsheim / Hallentraining
20.01.2015 19:15 Uhr Taktikschulung im Vereinsheim / Hallentraining
27.01.2015 19:15 Uhr Taktikschulung im Vereinsheim / Hallentraining
02.02.2015 19 Uhr Beginn Vorbereitung 1. Training
03.02.2015 19 Uhr Training
05.02.2015 19 Uhr Training
09.02.2015 19 Uhr Training
10.02.2015 19 Uhr Training
12.02.2015 19 Uhr Training
14.02.2015 Training / Testspiel
16.02.2015 19 Uhr Training
17.02.2015 19 Uhr Training
19.02.2015 19 Uhr Training
20.02.2015 19 Uhr Trainingslager in Neudorf
21.02.2015 10 Uhr Trainingslager Neudorf
22.02.2015 10:30 Uhr Trainingslager Neudorf
22.02.2015 15 Uhr Testspiel beim Osdorfer SV 2
24.02.2015 19 Uhr Training
26.02.2015 19 Uhr Training
27.02.2015 19 Uhr Training
01.03.2015 15 Uhr Testspiel / Training
02.03.2015 19 Uhr Training
03.03.2015 19 Uhr Training
05.03.2015 19 Uhr Training
08.03.2015 14 Uhr Training / Testspiel / Punktspiel
10.03.2015 19 Uhr Training
13.03.2015 19 Uhr Training
15.03.2015 14 Uhr 17. Spieltag gegen SV Grün-Weiß Bovenau

Laufschuhe sind grundsätzlich mitzubringen. Absagen immer persönlich und mindestens 45 Minuten vor Beginn des Trainings. Terminverschiebungen werden rechtzeitig mitgeteilt.

Pascal Wenzkus: 0151-54810734 / E-Mail pascal.wenzkus@gmx.de

Wer sich noch der Herrenmannschaft beim TSV Neudorf-Bornstein anschließen möchte, der meldet sich bitte beim Fußballobmann Christian Lundius unter Telefon 04346-4794 oder per E-Mail Chris-lundius@versanet.de !