» Aktuelles » Vorstand » Stammzellenspende am 19.10.2013 in Osdorf

Vorstand : TSV bittet um Soforthilfe !

Stammzellenspende am 19.10.2013 in Osdorf

Unser junge Fussballerin "Anni" braucht unsere Hilfe! Leider ist Anni an Blutkrebs erkrank und ist somit auf Hilfe angewiesen. Am Samstag den 19.10.2013 besteht in der Zeit von 11 bis 17 Uhr in der Osdorfer Grundschule die Möglichkeit einer Stammzellenspende. Dies tut nicht weh, kostet nichts und ist in ca. 10 Minuten erledigt.

Jeder kann und sollte mitmachen !

Grundsätzlich kann jeder im Alter zwischen 18 und 55 Jahren Stammzellenspender werden. Wichtig ist nur, dass Sie sich in einer guten körperlichen Verfassung sind, keine chronischen Erkrankungen haben oder einer Risikogruppe angehören. Über einen simplen Wangenabstrich oder über eine Blutuntersuchung werden Ihre Gewebemerkmale bestimmt. Mit einer schriftlichen Einverständniserklärung sind Sie fortan Teil der DKMS-Famikie und können mit etwas Glück einem Blutkrebspatienten eine zweite Lebenschance geben.

Ausführliche Informationen erhalten Sie unter www.dkms.de !

Da die Untersuchungen auch Kosten verrursachen, können auf folgendes Spendenkonto auch Einzahlungen in beliebiger Höhe vorgenommen werden:

Kreissparkasse Tübingen
Konto 1634781
BLZ 64150020

Das beste Mitel gegen Blutkrens sind Wir. Gemeinsam gegen Blutkrebs. Jeder kann mitmachen. Wir brauchen Euch. Macht alle mit !!!

gez.
Gesamtvorstand