» Aktuelles » Fussball » Ajax Dauerstramm siegt beim Straßenturnier

Fussball : Sieben Teams im Wettstreit miteinander

Ajax Dauerstramm siegt beim Straßenturnier

Sieben Teams waren in diesem Jahr zum Straßenturnier angetreten. Die Wookies und die WeVo's aus dem Wiesenkamp, die Seeadler aus dem Aschauer Weg, die Bären aus dem Behrensbrooker Weg, Neudorf United, die Trappatonis aus der Dorfstrasse und Ajax Dauerstramm, das Nachfolgeteam der Millionaros Möller & Friends.

Gleich im ersten Spiel die erste Sensation: Die hochgehandelte Mannschaft Neudorf United unterlag den Wookies mit 1:3. Auch danach hgab es im Tuirnierverlauf so manche Überraschung vor den weit über 100 Zuschauern, die sich zum alljährlichen Neudorf-Bornsteiner Straßenturnier eingefunden hatten.

In jedem Team musste mindestens ein Kind unter 12 Jahren und ein Mädchen/ eine Frau mit auf dem Feld stehen. Das klappte meist auch ganz gut. Letzlich hatten alle Teams so ihren Spaß und die Zuschauer wurden von den TSV Vereinswirten Thomas& Nicole Splittgeber blendend versorgt.

Auch einen Sieger gab es zum Schluss zu feiern: Im vergangenen Jahr noch vergeigt, siget das Nachfolgetewam von Möller & Friends vor dem Überraschungsteam den Wookie's aus dem Wiesenkamp. Dritter wurden die Maurerkönige aus der Dorfstrasse, daher die "Trappatonis" genannt. Platz vier ging an die Bären, gefolgt von den WeVo's (benannt nach Weber / Vogel aus dem Wiesenkamp), dem hochgehandelten Team Neudorf United und dem blutjungen Team der Seeadler aus dem Aschauer Weg.

Gegen 19:30 Uhr endete das Turnier. Dann ging die Players Party aber erst so richtig los und endete erst spät in der Nacht.