» Aktuelles » Bogenschießen » Saisonabschluss bei den Bogenschützen

Bogenschießen : Vereinsinternes Bogenturnier

Saisonabschluss bei den Bogenschützen

Am Sonntag, den 28. Oktober 2012 findet auf der Neudorfer Bogenwiese ein vereinsinternes Bogenturnier statt. Es wird unser Saisonabschluss, zumindest für das freie Schießen auf der Wiese. Gleichzeitig erwarten wir die Gäste von den Bogensparten der Vereine aus Selk und Mohrkirch, um zum dritten Mal unsere Freundschafts-Wanderpokale auszuschiessen.

: Vereinsinternes Bogenturnier Am Vormittag soll in zwei Runden auf Scheiben und 3D-Tierziele geschossen werden. Nach der Mittagspause geht es mit dem „Clout-Schiessen“ weiter. Hierbei wird aus großer Entfernung (165m, 120m und 90m) auf eine Fahne (=Clout) geschossen. Je dichter man das Ziel erreicht, desto mehr Punkte dürfen aufgeschrieben werden. Die Siegerehrung ist für 15:30 Uhr geplant. Interessierte Zuschauer sind herzlich willkommen.

Ab November wird wieder ein regelmäßiges Training in der Neudorfer Turnhalle stattfinden. Nach kurzer Anmeldung ist dann stets ein „Schnupperschiessen“ möglich. Teilnehmen kann jeder. Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 18 Jahren jedoch nur in Begleitung ihrer mitschießenden Eltern, da uns Sicherheit und Disziplin sehr wichtig ist. Trainingszeiten sind am Samstag von 15:00Uhr bis 18:00Uhr und am Sonntag von 11:30Uhr bis 14:00Uhr. Für weitere Information und Kontaktdaten steht unser Blog unter www.hoybande.de zur Verfügung.

Thomas Hoy
Ansprechpartner der Bogensparte
Tel.: 04351-752923 oder 0176-32546969
Email: hoy@freenet.de