» Aktuelles » Bogenschießen » 1. Hallen-Adventturnier der TSV Bogensparte

Bogenschießen : Saisonabschluß in Neudorf

1. Hallen-Adventturnier der TSV Bogensparte

Eigentlich war ja ein nettes Clout-Turnier am 27. November geplant. Doch Regen und besonders der Wind waren Grund genug in der Halle zu bleiben. Bei dem Sturm wären unsere Pfeile sicherlich bis nach Surendorf oder sonst wohin getragen worden.

: Saisonabschluß in Neudorf 24 Neudorfer Bogenschützen haben an einem netten und entspannten Saisonausklang teil- genommen. Fünf verschiedene Scheibenziele mit ganz unterschiedlichem Schwierigkeitgrad wurden in zwei Durchgängen beschossen. Um nicht nur auf die Standardscheiben zu zielen, gab es diesmal auch die beliebten Luftballons, einen Sack mit Bärenbild darauf, sowie einen interessanten Schuß von einem Turn-Bock, bei dem man dann auch noch leicht verdreht, rückwärts schießen musste. Bei etwas über 16m Entfernung ( die Kurzen schossen aus 10m ) war auch das Gelb der schwarzen Feldscheibe ziemlich klein . . .

In der Mittagspause konnten sich alle Anwesenden stärken und ein kurzer Klön- schnack mit den Verwandten und Freunden, die zum Zuschauen vorbei gekommen waren, musste ja auch sein. Einige Gäste nahmen die Gelegenheit wahr und legten ebenfalls unter Anleitung an, um einmal das Gefühl für die Kraft und Schnelligkeit eines traditionellen Bogens, zu bekommen.

Freund und Bogenhändler Fritz Hegger hatte seinen Verkaufsstand im Foyer aufgebaut und so konnten noch weitere Fachgespräche rund um das Bogenschießen geführt werden.

Nach der zweiten Runde, gegen 14:30 Uhr, standen die Gesamtpunkte und Sieger fest. Große Preise gab es nicht, es sollte ja mehr ein kleines Spaßturnier sein. Die kleinen Preise jedoch, wurden per Minilotterie vergeben und so gingen sogar Schützen aus den mittleren und hinteren Plätze nicht leer aus und die Kiddies sind ja immer für einen Schoki-W-Mann zu haben.

1.Platz: Ulf Krieger ; 2.Platz: Mika Leckband ; 3. Platz: Thomas Hoy ;
4.Platz: Philipp Hoy ; 5. Platz: Jördis Krieger

Danke an dieser Stelle an alle Helfer.

-------------------------------------------------------------------------------

Wer sich für das traditionelle Bogenschießen interessiert
findet unter www.hoybande.de noch mehr Informatives zu
unserer Bogensparte. Außerdem viele Bilder und Berichte.

Ansprechpartner: Thomas Hoy, Telefon: 04351-752923 [mehr...]