» Aktuelles » Bogenschießen » Bogenschiessen fand großen Anklang!

Bogenschießen : Die Schützen nehmen Betrieb auf.

Bogenschiessen fand großen Anklang!

Wenn der Vater mit dem Sohne und die Mutter mit der Tochter....

....das kann natürlich auch anders herum gesehen werden und überhaupt ganz anders :

: Die Schützen nehmen Betrieb auf. Am Samstag, 07.02.09 15:00 Uhr ging es los. Die letzten handwerkliche Tätigkeiten wurden ausgeführt und gemeinsam wurde das Netz aufgehängt. Wir haben die Bögen gespannt und das Auge geschärft und die ersten Pfeile zischten durch die Halle und: Sie hinterließen erste Spuren in den Zielscheiben.

Alt und Jung (und alles dazwischen)....ob männlich oder weiblich! Breit und zahlreich war das Altersspektrum gestreut, das sich am Wochenende zum ersten traditionellem Bogenschießen traf.
Mit viel Eifer, Spass und dem Willen zum Treffen, schoss jeder Teilnehmer seine Pfeile auf den Weg zum Ziel. Wenngleich nicht jeder Pfeil sofort dort landete, wo man ihn gerne gesehen hätte, staunte aber so mancher über seine Treff"sicherheit".

Der Spaß stand/steht im Vordergrund -ohne Leistungsdruck und Erfolgswahn- was natürlich Wettkämpfe bei Interesse nicht ausgeschließt.
Jeden Samstag momentan 15:00-18:00 Uhr und Sonntag 13:00-16:00 Uhr (3 Stunden jeweils sind evtl. zu viel) wollen wir uns in der Sporthalle in Neudorf treffen.
Desweiteren ist geplant, mit Fritz Hegger Kurse stattfinden zu lassen, um sich weiter im Schießen zu perfektionieren. Diese Termine werden hier, per email und beim Training bekannt gegeben. Wir versuchen bei Fritz im März einen Termin zu buchen. Diese Kurse sind für die Teilnehmer kostenpflichtig.
Wir haben uns sehr über eure Spontanität gefreut, denn der Termin war sehr kurzfristig.

Über Anregungen und Verbesserungsvorschläge, Kritik, Dank und Lob freuen sich....
Ilse Stender